Donnerstag, 13. Juni 2013

Abfindung: 1,25 Monatsgehälter pro Beschäftigungsjahr für Prinovis-Mitarbeiter

Eine relativ hohe Abfindung in Höhe von 1,25 Monatsgehältern pro Beschäftigungsjahr haben laut Berichten des NDR 1 Welle Nord Geschäftsführung und Gewerkschaft für die Mitarbeiter der Prinovis-Druckerei in Itzehoe ausgehandelt.

Sozialplan-Abfindung in Höhe von 1,25 Monatsgehältern pro Beschäftigungsjahr

Rund 1.000 Mitarbeiter der Prinovis-Druckerei in Itzehoe verlieren im April 2014 ihren Job. Die Abfindung ist für 600 festangestellte Mitarbeiter ausgehandelt worden. Die 350 Leiharbeiter sollen in eine Transfergesellschaft wechseln können.

Darüber hinaus wurden im Sozialplan Zusatzbeträge für Kinder beziehungsweise Schwerbehinderte sowie das Angebot zur Weiterbeschäftigung an anderen Prinovis-Standorten verankert.

Dass diese Abfindungshöhe durchaus nicht häufig vorkommt, lässt sich auch an Vergleichen erkennen, die Sie auf abfindunginfo.de finden.

Quelle: NDR.de, 12.06.2013

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen